2. Lüdische Lausch Nacht

Die Bürgerstiftung Großenlüder möchte Sie herzlich 2. Lüdischen Lauschnacht am Freitag, 13. September 2019 nach Eichenau auf den Hof der Familie de Beisac (Dorfstr. 9) einladen. 3 Erzählkünstlerinnen und 1 Erzählkünstler entführen Erwachsene und Kinder in die Welt der Geschichten.

Ab 16 Uhr startet das Erzählprogramm für die Kinder und um 19.30 Uhr wird der Ohrenschmaus für die Erwachsenen zubereitet. Tanja Mahn Bertha, Gudrun Rathke und Heike Münker nehmen Sie mit auf eine Reise in die bunte Welt der Geschichten.

 

Für KINDER:

Geschichtensuppe und Märchen satt für Kinder am Fr. 13.09.2019 um 16 Uhr.

Auch in diesem Jahr wird für euch eine leckere Geschichtensuppe auf dem offenen Feuer gekocht. Während sie vor sich hin köchelt, erzählen unsere Künstlerinnen das Blaue vom Himmel herunter. Sind die Ohren satt, essen wir gemeinsam die Geschichtensuppe – dafür bitte Suppentasse und Löffel mitbringen.

Kommt und taucht mit uns ein in das Land der Phantasie. Wir freuen uns auf Euch.

 

Für ELTERN und andere ERWACHSENE:

Für die Erwachsenen gibt es abends am Fr. 13.09.2019 ab 19.30 Uhr ein Feuerwerk für die Ohren. Genießen Sie leckere Snacks, kühlende Getränke und lauschen Sie den Geschichten über Glück und Unglück (das bietet sich ja an, am Freitag, den 13.), die Liebe und den Irrungen und Wirrungen, die das Leben zu bieten hat.

 

Für beide Veranstaltungen ist der Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten. Getränke und Snacks können vor Ort käuflich erworben werden. Die Bürgerstiftung ist stolz, Ihnen dieses für Sie kostenfreie und einzigartige kulturelle Angebot zur Verfügung stellen zu können und freut sich auf Ihren Besuch.

Kommentare sind geschlossen.