Neuer Standort für einen Bücherschrank

Neuer Standort für einen Bücherschrank der Bürgerstiftung Großenlüder – Umzug in die Außengruppe „Schwalbennest“ der Kita Haberswiesen in Großenlüder, am Lüderhaus.


Die Kindertagesstätten in der Gemeinde Großenlüder sind längst damit vertraut, die Kinder und Erwachsenen kennen es ebenfalls. Seit nunmehr 9 Jahren ziehen die Bücherschränke, die die Bürgerstiftung Großenlüder eingerichtet hat, immer wieder einmal um.

Kürzlich wechselte der Bücherschrank aus der Kindertagesstätte Müs in die Außengruppe „Schwalbennest“ der Kindertagesstätte Haberswiesen, die am Lüderhaus in Großenlüder untergebracht ist. Für die Kinder des Schwalbennestes ist es eine Premiere. Die beiden Kuratoriumsmitglieder der Bürgerstiftung Großenlüder, Astrid Fischer und Karl-Heinz Buus, sind davon überzeugt, dass das kostenlose Angebot des Bücherschrankes schnell verstanden und genutzt werden wird. Das Angebot ist natürlich auch für Erwachsene gedacht.

Es geht um das Prinzip der „Buchtausches“. Bücher, die zu Hause gelesen worden sind, können mitgebracht werden und gegen neue unbekannte Bücher aus dem Bücherschrank getauscht werden.

Der zweite Bücherschrank der Bürgerstiftung steht nach wie vor im Lotto-Tabak-Laden in Großenlüder, Marktplatz 8 und kann dort zu den Öffnungszeiten genutzt werden.

Kommentare sind geschlossen.